EN | DE

Inkjet

Inkjet nennt man das Druckverfahren, bei dem Tinte durch Düsen (Jet) gepresst wird.

Das Bubblejet-System findet man in Druckern von HP, Canon, Encad oder Kodak. Hier wird die Tinte erwärmt, dadurch dehnt sie sich aus und bildet eine Dampfblase, die durch eine Düse gepreßt wird. Die als Tropfen ausgetretene Tinte landet auf dem Medium B) Die Piezo-Technik wird eingesetzt in Druckern von Epson, Mutoh, Mimaki und Roland. Hier wird durch Unterdruck die Tinte in die Kammer gesaugt.

An ein Piezoelement (Halbleiter) wird eine Spannung angelegt. Das Piezoelement dehnt sich aus, gerät in Schwingung und verdrängt die Tinte aus der Kammer. Die Tinte schießt durch die Düsenöffnung auf das zu bedruckende Medium und der entstandene Unterdruck saugt erneut Tinte in die Tintenkammer. Auch dieser Vorgang wiederholt sich tausendmal pro Sekunde.

Was können wir für Sie tun?

back-to-top