EN | DE
Bleher Folientechnik Inkjetfolie

Inkjetfolie

1-seitig beschichtet für leuchtende Farben

Unsere optimont® Inkjetfolien bestehen aus einer hitzebeständigen BOPET-Trägerfolie (biaxial-orientiertes PET), welche mit einer 1-seitigen Beschichtung für Inkjet-Tinten versehen ist. Diese nimmt die Tinte auf (Dye- oder Pigmenttinte) und sorgt für eine schnelle Trocknungszeit und für lebendige, leuchtende Farben. Durch die raue Beschichtung und die kurze Trocknungszeit ist die Folie sehr gut stapelverarbeitbar. Sie ist für alle gängigen Inkjetdrucker, die mit wasserbasierten Tinten arbeiten, geeignet.

ANSPRECHPARTNER

Rollenware + Sonderformate

Wolfgang Bossert, Customer Support

Telefonnummer+49 71 52 - 99 77 3-12
Email-Adressewolfgang.bossert@bleher.com

DIN-Formate

Jörg Bolich, Product Manager

Telefonnummer+49 71 52 - 99 77 3-32
Email-Adressejoerg.bolich@bleher.com

Produkt Beschreibung Anwendungsbeispiele Lieferform Stärke (µm)
optimont® Inkjetfolie

PET-Folie biaxial orientiert, transparent, 1-seitig Inkjet (oben) beschichtet,
dimensionsstabil, hitzebeständig, reißfest, leuchtende Farben, stapelverarbeitbar, kurze Trocknungszeit. Geeignet für Inkjetdrucker mit Dye- oder Pigmenttinte

Inkjet Universalfolie, OHP Folie, Office Printmedium Rollenware
Sonderformate
DIN A4
DIN A3
100
optimont® Inkjetfolie SK

PET-Folie biaxial orientiert, transparent, 1-seitig Inkjet (oben) beschichtet, mit wiederablösbarem Sensorstreifen an der kurzen Seite, dimensionsstabil, hitzebeständig, reißfest, kompatibel auf allen Injektdrucker
die wasserbasierte Tinte verwenden

Inkjet Universalfolie, OHP Folie, Office Printmedium DIN A4 100
optimont® Inkjetfolie AD

PET-Folie biaxial orientiert, transparent, 1-seitig Inkjet (oben) beschichtet, selbstklebend, 
dimensionsstabil, hitzebeständig, reißfest, kompatibel auf allen Injektdrucker
die wasserbasierte Tinte verwenden

Inkjet Universalfolie, OHP Folie, Office Printmedium DIN A4
DIN A3
100

ANWENDUNGEN UND SPEZIFIKATIONEN FÜR OPTIMONT® INKJETFOLIE


1. Beste Druckbedingungen: Temperatur 15–30 °C bei relativer
Luftfeuchtigkeit von 30–60 %.
2. Tinte und Drucker: Diese Folie eignet sich sowohl für Dye- als auch für
Pigmenttinten.
3. Wir empfehlen die Folie vor Wasser, Staub und Fingerabdrücken zu
schützen.
4. Um die optimalen Druckergebnisse zu erreichen, sollte der Drucker auf
höchste Druckqualität eingestellt sein.

Lagerung & Handhabung
optimont® Injektfilm müssen in einem geschlossenen Lagerhaus gelagert
werden und sollten keinem direkten Sonnenlicht oder Lichtquellen
ausgesetzt werden. Extreme Feuchtigkeit und Hitze sind zu vermeiden. Es
wird empfohlen, die Filme unter 40°C an trockenen Orten in der
Originalverpackung zu lagern.

Verarbeitung
Alle Inkjetfolien sind im Einzelblatteinzug sowie in der Stapelverarbeitung der Inkjetdrucker verarbeitbar. Für Inkjetdrucker mit einem optischen Sensor zur Bogenerkennung bieten wir spezielle Versionen unserer Inkjetfolie an, damit auch bei diesen Geräten eine zuverlässige Verarbeitung gewährleistet ist.

Formate
Unsere optimont® Inkjetfolien werden mit unseren speziell dafür entwickelten Formatschneidemaschinen exakt in folgende Standardformate geschnitten: A4, A3. Weitere Formate wie z.B. US-letter und Sonderformate oder Rollen sind ebenfalls erhältlich.

Was können wir für Sie tun?

back-to-top